die lage

Unser Weingut liegt in Rheinland-Pfalz, im nördlichen Rheinhessen. Dromersheim ist ein Ortsteil von Bingen und liegt am Fuße des Hörnchen, welches mit seinen 260 Metern, eine der höchsten Erhebungen im Umland ist. 

Auf unseren Verschiedenen Bodentypen wie Lössand und Tonmergel  gedeihen nicht nur die Rheinhessischen Ursorten wie Riesling, Müller- Thurgau, Silvaner und Portugieser sehr gut  und können dank des Bodens ihr volles Bukett ausbilden. Sondern auch modernere Sorten wie Dornfelder, Weißer Burgunder, Bacchus, Scheurebe, Morio- Muskat, Huxelrebe und Dunkelfelder haben ihren festen Platz in unserem Repertoire gefunden. Jede Sorte wird an einen für ihre Ansprüche angebrachten Standort gepflanzt und gezielte Arbeiten verrichtet um ein Optimum an Traubenqualität zu Erreichen. Während der Traubenernte, ernten wir jede unserer Einzellagen getrennt um die Individualität jeder Lage, die geprägt durch ihr Mikroklima und den Boden ist, heraus zu arbeiten um den Charakter jeden Weines einzufangen und Ihnen später in der Flasche präsentieren zu können.

Diese natürlichen Voraussetzungen bilden den Grundstock für unsere Weine – jeder anders, jeder ein Individuum für sich. Deshalb genießen sie Schluck für Schluck ein Stück Natur.

 

Gerne überzeugen wir Sie von unseren Weinen bei einer Weinprobe bei uns im Weingut, oder bei Ihnen im Kreis Ihrer Liebsten.